Party in Blau – Schlossnight 2023

Am Freitagabend war endlich der von den fĂŒnften Klassen mit Aufregung herbeigesehnte Auftakt fĂŒr das jĂ€hrliche Schloss-Spektakel gekommen ist.

Die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen strömten bepackt mit Isomatten, Sporttaschen und Schlafsäcken zur Schlossnight und wurden von den Organisationsteams der SMV freudig in Empfang genommen. Der Abend wartete mit einem reichhaltigen Angebot an gemeinsamem Erleben, Spielspaß, Bewährungen als Klassengemeinschaft und sportlichen Herausforderungen auf.
An verschiedenen Stationen konnten alle Klassen zeigen, was in ihnen steckt und gefragt waren sowohl Taktik, Ballbeherrschung, Schnelligkeit als auch feinmotorisches Geschick. Kein Wunder, dass nach all der Bewegung die frisch angelieferte Pizza besonders gut schmeckte! Die sich anschließende gemeinsame Tanzaktion brachte alle wieder auf die Beine und sorgte für beste Laune. Beim Kinofilm des Abends durfte dann viel gelacht werden und im Anschluss daran war es Zeit für das Matratzenlager, welches sich die Kinder schon vorab ihren eigenen Vorstellungen von einem passenden Nachtlager entsprechend eingerichtet hatten. Erst nach Mitternacht verstummten auch die letzten Gespräche und es kehrte Ruhe ein. 
Nach einigen Stunden Schlaf erwartete die erstaunlicherweise muntere Schülerschar in der Mensa dann ein stärkendes und leckeres Frühstück und kurz darauf traten rund 140 frohe Fünfer den Nachhauseweg an. 

Ein riesengroßes Dankeschön geht an unseren Verbindungslehrer Herrn Dr. Ocker und unsere Verbindungslehrerin Frau Spörle, an all die Schüler*innen der SMV, der Technik-AG, die Ersthelfer*innen, und die unterstützenden Lehrer*innen, welche alle zusammen dieses großartige Event ermöglicht haben!