Schulanmeldung am Schlossgymnasium (f√ľr die neuen 5er)

Bitte lesen Sie alle Informationen aufmerksam durch, bevor Sie mit der Anmeldung beginnen!

Anleitung

  1. Öffnen Sie den unten stehenden Link
  2. Füllen Sie bitte alle Felder vollständig aus, zu denen Sie Informationen haben, auch wenn diese nicht als Pflichtfeld gekennzeichnet sind.
  3. Bei Unklarheiten bzw. Rückfragen können Sie sich an das Sekretariat wenden 07021-503910
  4. Nach dem Ausfüllen betätigen Sie den Button „Absenden“
  5. Nun gelangen Sie zu einem Kontrollausdruck. Wichtig: Notieren Sie sich die rechts oben stehende Nummer („Kennung“)
  6. Um die Anmeldung abschließen zu können, sind noch zwei weitere Schritte erforderlich:
    1. Senden Sie uns bitte sofort nach der Onlineanmeldung die Kennung, die Sie auf dem Kontrollausdruck bekommen per Mail (info(√§t)schlossgymnasium-kirchheim.de) zu. Sie erhalten von uns dann eine Rückmeldung, dass die Anmeldung eingegangen ist.
    2. Wir benötigen von Ihnen in schriftlicher Form folgende Dokumente im Original. 
      1. Grundschulempfehlung (Blatt 3 und 4)
      2. Geburtsurkunde als Kopie
      3. Unterschriebenen Kontrollausdruck
      4. Dokumentation über die Vorlage von Nachweisen nach § 20 Absatz 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) - i.d.R. von der Grundschule ausgestellt.

      Sie können uns diese bis zum 11.März 2021 um 17.00 Uhr entweder per Post zukommen lassen, in den Briefkasten der Schule einwerfen oder persönlich im Sekretariat abgeben.

Den Ausgabetag für die endgültige schriftliche Bestätigung über die Aufnahme erhalten wir vom Regierungspräsidium und werden ihn auf unserer Homepage veröffentlichen.

Erläuterungen

Konfession / Religionsteilnahme:

Sie müssen an dieser Stelle die Konfessionszugehörigkeit eingeben. In der Regel wählen Sie dann der Konfession entsprechend die Religionsteilnahme aus. Das Fach „Ethik“ ist ab Klasse 5 das Ersatzfach, wenn keine Teilnahme an einem konfessionellen Religionsunterricht gewünscht ist.

Homepage/Jahrbuch/Tagespresse: (Auswahl bzw. kein Eintrag)

In geeigneten Fällen wollen wir Informationen über Ereignisse aus unserem Schulleben – auch personenbezogen – einer größeren Öffentlichkeit zugänglich machen. Wir beabsichtigen daher, insbesondere im Rahmen der pädagogischen Arbeit oder von Schulveranstaltungen entstehende Texte und Fotos zu veröffentlichen. Neben Klassenfotos kommen hier ausschließlich die Nennung des Namens im Zusammenhang mit Informationen über Schulausflüge, Schülerfahr­ten, Schüleraustausche, Wettbewerbe, Unterrichtsprojekte oder den „Tag der Offenen Tür“ in Betracht.

Die Rechteeinräumung an den Fotos erfolgt ohne Vergütung und umfasst auch das Recht zur Bearbeitung, soweit die Bearbeitung nicht entstellend ist. Klassenfotos werden im Jahrbuch lediglich mit alphabeti­schen Namenslisten versehen; ansonsten werden den Fotos keine Namensangaben beigefügt. Ton-, Video- und Filmaufnahmen sind von dieser Einwilligung nicht umfasst.

Die Einwilligung ist jederzeit schriftlich bei der Schulleiterin widerruflich. Bei Druckwerken ist die Einwilligung nicht mehr widerruflich, sobald der Druckauftrag erteilt ist.

Wird die Einwilligung nicht widerrufen, gilt sie bis zum Ende des Schulbesuchs.

Die Einwilligung ist freiwillig. Aus der Nichterteilung oder dem Widerruf der Einwilligung entstehen keine Nachteile.

Veröffentlichungen im Internet / Datenschutzrechtlicher Hinweis: Bei einer Veröffentlichung im Internet können die Namen (einschließlich Fotos) weltweit abgerufen und gespeichert werden. Diese Daten können damit etwa auch über so genannte „Suchmaschinen“ aufgefunden werden. Dabei kann nicht ausgeschlossen werden, dass andere Personen oder Unternehmen diese Daten mit weiteren im Internet verfügbaren personenbezogenen Daten verknüpfen und damit ein Persönlichkeitsprofil erstellen, diese Daten verändern oder zu anderen Zwecken verwenden.

Verlassen Schulgelände (Auswahl ja/nein)

Ich bin einverstanden, dass mein Kind in der Mittagspause das Schulgelände zur Essensversorgung verlassen darf. Ich bin darüber informiert, dass er/sie auf dem Weg von der Schule zum Ort der Essensversorgung und zurück zwar gesetzlich unfallversichert ist, aber nicht unter der Aufsicht der Schule steht.

Austausch GS (Auswahl ja/nein)

Ich bin mit dem Austausch pädagogischer Informationen zu meinem Kind mit der abgebenden Grundschule einverstanden.

Link zum Anmeldeformular

Falls Sie die oben stehenden Informationen gelesen haben, gelangen Sie über folgenden Link zur Schulanmeldung:

Schulanmeldung

Sollten Sie zur Schulanmeldung noch eine Beratung, z.B. zum Bilingualen Zug, oder Unterstützung bei der Onlineanmeldung benötigen, so können Sie online einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren. Wir planen die Termine im 30-Minuten-Takt ein. In dringenden Fällen können Sie sich zu den Öffnungszeiten auch direkt telefonisch an uns wenden: 07021-503910.

Beratungstermin vereinbaren