Volle Kraft voraus

Schlossnight 2022 fĂŒr die neuen FĂŒnfer

Das Warten auf das erste große Highlight im Leben eines Fünfklässlers am Schloss hatte am Abend des 21. Oktobers ein Ende: Die Sporthalle wurde für die Schlossnight freigegeben und von über 150 Kindern in Beschlag genommen.

Nachdem alle Kinder ihr knallrotes Schlossnight-Shirt überreicht bekommen, die Schulleiterin Frau Heffner alle Anwesenden begrüßt und die Mitglieder der SMV einen Überblick über den Verlauf des Abends gegeben hatten, vergingen die gemeinsamen Stunden bei bester Laune wie im Flug. Das SMV-Team hatte mehrere Stationen und Parcours für Klassenspiele vorbereitet und Geschick, Schnelligkeit und Zusammenhalt waren am Mattenturm, beim Bobbycar-Rennen, an den Basketballkörben und beim Wasserpong ebenso hilfreich wie etwas Glück beim Klassenmemory.

Nach den Herausforderungen an den diversen Stationen wurde dann gemeinsam gesungen, getanzt, miteinander gespielt und leckere Pizza verspeist und am späteren Abend gemeinsam ein Film geschaut, bis die Ersten ihre Schlafsäcke aufsuchten.

Am nächsten Morgen konnten leere Energiespeicher bei einem genussvollen Frühstück in der Mensa des Schlossgymnasiums wieder aufgeladen werden, bevor die Kinder mit vielen schönen Eindrücken nach Hause entlassen wurden. Ganz herzlich ist unserer Verbindungslehrerin Frau Strohm und unserem Verbindungslehrer Herrn Dr. Ocker sowie der SMV zu danken, welche mit überragendem Engagement, großer Umsicht, Planungsgeschick und souveräner Durchführung diese besondere Veranstaltung Jahr für Jahr ermöglichen! Ein ebenso großes Dankeschön gilt der Technik-AG, den Paten der fünften Klassen, den vielen Jugendbegleiter*innen und Oberstufenschüler*innen, den Ersthelfer*innen und den ehemaligen und neu gewählten Schülersprecher*innen sowie allen Lehrer*innen des Schlossgymnasiums, die in ihrer Freizeit an beiden Tagen die SMV unterstützt haben.