Schulwettbewerb von Jugend Debattiert

Auch dieses wird am Schloss wieder debattiert! Am 11.01.2024 debattierten acht unserer SchĂŒler*innen im Schulwettbewerb.

Da sie sich im Klassenwettbewerb gegen ihre Konkurrent*innen durchsetzen konnten, traten in der Sekundarstufe 1 Lea Laub (9b), Nia Weinmann (9b), Jan Herrmann (9b) und als Dummy Samuel Nic aus der 10a an. Sie debattierten zum Thema „"Soll an Kinder und Jugendliche gerichtete Werbung für ungesunde Lebensmittel verboten werden?". Jan belegte den ersten Platz und nimmt gemeinsam mit der Zweitplatzierten Nia am Regionalwettbewerb teil.

Die Sekundarstufe 2 debattierte, ob Toilettenräume an Schulen grundsätzlich genderneutral sein sollen. Hier nahmen Janaina Saraiva Panik (J1), Benjamin Kühn (10a), Julius Neugebauer (10c) und Ben Wagner (10a) teil. Der erste Platz ging in dieser Debatte an Janaina und der zweite an Julius. Auch sie sind eine Runde weiter.

Wir gratulieren allen Sieger*innen ganz herzlich und drücken die Daumen für den Regionalwettbewerb am 07.02.2024!