Der landesweite Studientag

Die Hochschulen in Baden-Württemberg veranstalten seit Jahren jeweils im November einen Hochschultag. An diesem Tag haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe I die Möglichkeit, eine Hochschule ihrer Wahl zu besuchen. Vielfältige Veranstaltungen der Hochschulen an diesem Tag ermöglichen es, sich ein Bild von den zahlreichen Studienmöglichkeiten zu machen. Der landesweite Studientag findet dieses Jahr am 20. November 2019 statt. An den Stellwänden und Informationstafeln neben dem Raum 110 können die Schülerinnen und Schüler wie jedes Jahr umfangreiche Informationen über das Angebot der Universitäten oder Fachhochschulen erhalten. Informationsmaterial zum Angebot der einzelnen Hochschulen und Anmeldeformulare können Sie unten auf dieser Seite abrufen.

Unser "Unitag am Schloss"

Wir wollen unsere Schüler nicht unvorbereitet zu diesem Hochschultag schicken - deshalb führen wir einige Wochen vor dem landesweiten Hochschultag einen Vorbereitungstag durch. Wir laden dazu Studierende möglichst vieler Studienrichtungen ein (meist sind es ehemalige Schüler des Schlossgymnasiums, die von Studienbotschaftern des Landes unterstützt werden), die vormittags in zwanglosen Gesprächen mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe I über Studium und studentisches Leben informieren. Diese in einer persönlichen Atmosphäre ablaufende Veranstaltung erleichtert die Entscheidung, welche Einrichtung besucht werden soll und ist Grundlage für gezielte Fragen. Dieses Jahr findet der "erste Studientag" am Dienstag, den 08. Oktober 2019 im Schlossgymnasium statt. Die Vorbereitung des landesweiten Hochschultages hat sich bewährt. Auch die positiven Rückmeldungen von Schülern und Studierenden, die sehr gerne an ihre alte Schule kommen, bestärken uns, dieses Konzept der Studien- und Berufsorientierung weiter so anzubieten - trotz des hohen organisatorischen Aufwandes.

Was gibt es noch?

Umfangreiche und laufend aktualisierte Angebote von Broschüren zur Berufs- und Studienwahl, Aushänge zu Veranstaltungen des Arbeitsamtes, der Hochschule und anderer Anbieter runden unser Angebot ab.

Verantwortlich f√ľr die Berufs- und Studienorientierung in der Oberstufe ist OStR Manfred Machoczek. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, k√∂nnen Sie sich jederzeit mit mir unter manfred(√§t)machoczek.de in Verbindung setzen oder unter Manfred Machoczek
Schlossgymnasium Kirchheim unter Teck
Jesinger Halde 5
73230 Kirchheim unter Teck.

Informationsmaterial zum Download

Informationsmaterial zum landesweiten Studientag im Schuljahr 2019/20: