Offenes Ganztagesangebot (OGTA) am Schlossgymnasium

Allgemeines

Das Schlossgymnasium ist seit dem Schuljahr 2005/06 eine Offene Ganztagesschule. Es bietet an den regul├Ąren Schultagen von Montag bis Donnerstag ab 12.00 Uhr verschiedene au├čerunterrichtliche und unterrichtserg├Ąnzende Angebote an, die von den Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern freiwillig wahrgenommen werden k├Ânnen. Zus├Ątzlich zu speziellen Ganztagesangeboten f├╝r Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klassen 5 und 6 gibt es im Mittagsband und am Nachmittag noch viele weitere Arbeitsgemeinschaften, Projekte und Kurse auch f├╝r ├Ąltere Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler. Neben Lehrerinnen und Lehrern sowie ehrenamtlichen Erwachsenen (Eltern, Gro├čeltern, Mitarbeitende aus VereinenÔÇŽ) wird das Offene Ganztagesangebot wesentlich von zu Jugendbegleitern bzw. Junior-Sch├╝lermentoren ausgebildeten Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern aus der Mittel- und der Oberstufe (ab Klasse 9) verantwortet. Dies hat folgenden Hintergrund: Im Schuljahr 2006/07 war das Schlossgymnasium eine von drei Pilotschulen in Baden-W├╝rttemberg, mit und an denen im Auftrag des Kultusministeriums und in Kooperation mit dem Evangelischen Jugendwerk in W├╝rttemberg die Ausbildung von Jugendlichen zu Jugendbegleitern f├╝r den Ganztagesbetrieb an Schulen entwickelt und erprobt wurde. Seither wurden am Schlossgymnasium 172 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler erfolgreich zu Jugendbegleitern bzw. Junior-Sch├╝lermentoren ausgebildet. 2007 war das Schlossgymnasium mit seiner ÔÇ×Mittagspausen-Spielstra├čeÔÇť Sieger des landesweiten Wettbewerbs ÔÇ×Jugend macht SchuleÔÇť.
Die im Schuljahr 2017/18 ausgebildeten Jugendbegleiter/Junior-Sch├╝lermentoren

Beginn:

Die Einzelangebote des Offenen Ganztagesangebots beginnen jeweils in der 3. Schulwoche des neuen Schuljahrs. Neben Aush├Ąngen am AG-Brett erhalten alle F├╝nft- und Sechstkl├Ąssler ├╝ber ihre Klassenlehrer/innen in der zweiten Schulwoche einen ├ťbersichtsplan ├╝ber die im 1. Schulhalbjahr im Rahmen des Offenen Ganztagesangebots angebotenen AGs, Veranstaltungen und Projekte.

Kosten:

Alle Angebote und Veranstaltungen im Rahmen des Offenen Ganztagesangebots sind in der Regel bislang kostenlos!

Kontakt/Verantwortliche:

Koordinator Offenes Ganztagesangebot:Hr.Dr. Ockerocker(├Ąt)schlossgymnasium-kirchheim.de
Koordinatorin Lernzeitbetreuung:Fr. Tomschitomschi(├Ąt)schlossgymnasium-kirchheim.de